Handy - Technik-Neuheiten rund ums Handy

IPhone fördert Tippfehler



iPhone fördert Tippfehler


Das Apple iPhone ist seit dem 9. November in Deutschland erhältlich und es kommen die ersten Probleme mit dem Gerät auf. Einigen Benutzern liegt der Tocuhscreen doch nicht so wie sie es erwartet haben.

Das Gerät lässt sich nicht nur über den Touchscreen steuern, sondern auch die Texteingabe erfolgt darüber. Laut der Firma "User Centric" gibt es laut Studien bei iPhone Nutzern ca. 5,6Fehler pro Nachricht, und bei einem gewöhnlichem Mobiltelefon lediglich 2,4 Fehler pro Nachricht. Wer nun denkt das die User sich erst an die neue Tastatur und die Technik gewöhnen müssen wird leider enttäuscht sein, "User Centric" hat weitere Studien mit iPhone Nutzern gemacht die das gerät bereits länger benutzen, und auch hier lag die Fehlerzahl deutlich höher als bei Handys ohne Touchscreen eingabe.


» Datum: 25.02.2008 » Uhrzeit: 10:52 » Kategorie: Handy » Views: 1504

 
 
 

Schon gewusst?

sms-lotse.de war die erste Free SMS Seite im Internet mit dynamischer Free SMS Anbieterliste. Jede Sekunde fragt unsere Software vollautomatisch bei allen Free SMS Diensten an ob noch ein freies SMS Kontingent vorhanden ist. Bereits seit mehreren Jahren gibt es das Lotsen-Portal und wir sind damit einer der Pioniere im Bereich Gratis / Free SMS Anbieter. Wir achten vor allem darauf, dass jeder gelistete Anbieter bei dem man SMS kostenlos versenden kann vorher sorgfältig geprüft wurde, ob die SMS auch wirklich ankommen. Das ist wohl der Grund warum pro Tag viele tausende SMS kostenlos über den SMS-Lotse verschickt werden.

Also auf gehts: Free SMS ohne Ende warten darauf verschickt zu werden.