Handy - Technik-Neuheiten rund ums Handy

Mehr als 10 Millionen Galaxy S4 in Rekordzeit verkauft



In der kommenden Woche wird Samsung einem aktuellen Medienbericht zufolge insgesamt über 10 Millionen Galaxy S4 verkauft haben. Das wäre ein neuer Rekord für die Koreaner, denn diese Zahl erreichte man in weniger als vier Wochen. Beim Galaxy S3 dauerte es doppelt so lange.


„Wir sind zuversichtlich, dass wir in der kommenden Woche die Marke von mehr als 10 Millionen Galaxy S4 erreichen werden“, wird Samsungs Ko-CEO Shin Jong-kyun von „Korea Times“ zitiert. „Es verkauft sich deutlich schneller als das Vorgängermodell Galaxy S3“, so Jong-kyun weiter. Samsung Ko-CEO ist der Zeitung zufolge stolz, dass man verkünden kann, dass sich kein anderes Samsung-Smartphone so gut in so kurzer Zeit verkauft habe. Jong-kyun teilte allerdings nicht mit, wie viele Kunden bereits ein Galaxy S4 gekauft haben. Das Phone ist seit Ende April 2013 auf dem Markt und hätte bis kommende Woche die Zielmarke von 10 Millionen verkaufte S4 innerhalb von vier Wochen erreicht. Beim Galaxy S3 hatte dies noch 50 Tage gedauert. Beim Galaxy S2 waren es sogar in etwa fünf Monate, bis 10 Millionen von diesem Modell abgesetzt wurden. Das Nachfolgemodell Galaxy S3 hatte nach rund fünf Monaten die Marke von 30 Millionen erreicht. Dieses Modell hatte indes es vergangenes Jahr geschafft, in einem Quartal öfters verkauft zu werden als das Gerät von Apple. Günstige Angebote mit dem S3 machten das möglich. Wann diese für das S4 kommen werden, ist zwar noch nicht bekannt, allerdings dürfte das nur eine Frage der Zeit sein. Auch das gehört zu erfolgreichen Produkt-Politik von Samsung.

Schlägt Samsung mit dem S4 Apples iPhone erneut?

Seit einer geraumen Zeit führt Apples iPhone bezüglich Smartphones mit den höchsten Verkaufszahlen die Rangliste an. Die Kalifornier verkaufen seit Anbeginn ihrer iPhone-Historie immer nur das aktuellste Modell und bieten parallel die Vorgängermodelle an. Daher gibt es im iOS-Bereich immer nur ein aktuelles Modell, in der Android-Welt sieht das hingegen anders aus. Neben Samsung gibt es zahlreiche Hersteller wie bspw. HTC oder auch LG mit diesem Betriebssytem. Sollten die Galaxy-S4-Verkaufszahlen allerdings weiter auf diesem Niveau bleiben, könnte man Apple in diesem Bereich schlagen.


» Datum: 22.05.2013 » Uhrzeit: 17:45 » Kategorie: Handy » Views: 1763

 
 
 

Schon gewusst?

sms-lotse.de war die erste Free SMS Seite im Internet mit dynamischer Free SMS Anbieterliste. Jede Sekunde fragt unsere Software vollautomatisch bei allen Free SMS Diensten an ob noch ein freies SMS Kontingent vorhanden ist. Bereits seit mehreren Jahren gibt es das Lotsen-Portal und wir sind damit einer der Pioniere im Bereich Gratis / Free SMS Anbieter. Wir achten vor allem darauf, dass jeder gelistete Anbieter bei dem man SMS kostenlos versenden kann vorher sorgfältig geprüft wurde, ob die SMS auch wirklich ankommen. Das ist wohl der Grund warum pro Tag viele tausende SMS kostenlos über den SMS-Lotse verschickt werden.

Also auf gehts: Free SMS ohne Ende warten darauf verschickt zu werden.