Trends - Alles was neu & angesagt ist

Bargeld im Urlaub



Wer in Urlaub fährt, muss auch immer im Vorfeld überlegen, in welcher Form er die Urlaubskasse führen möchte. Folgende Möglichkeiten stehen immer zur Verfügung:

 

 

  • Bargeld von zuhause mitbringen
  • EC-Karte
  • Kreditkarten
  • Reiseschecks

 

 

Reisen mit Bargeld

 

Bargeld in großen Mengen mitzunehmen, birgt immer Gefahren. Viele Hotels haben zwar einen Safe, aber trotzdem muss man immer eine gewisse Menge mit sich führen, um das eine oder andere einzukaufen oder um zum Beispiel die Rechnung im Restaurant oder auch das Eintrittsgeld für ein Museum bezahlen zu können. Je nachdem, wohin die Reise geht, kann man sehr schnell ein Opfer von Taschendieben werden. Auf belebten Plätzen oder auf Märkten wird das komplette Bargeld dann unter Umständen schnell die Beute von Dieben.

 

Bezahlen mit EC-Karte

Ein kostenloses Girokonto beinhaltet auch meist eine EC-Karte. In Deutschland ist es einfach und vor allem auch kostenlos, mit dieser EC-Karte an einem Geldautomaten Bargeld abzuholen. Im Ausland aber kostet das in der Regel viel Geld. Der Vorteil dabei ist, dass, wenn die EC-Karte wirklich gestohlen werden sollte, sie sofort gesperrt werden kann. Damit wird sie für den Dieb nutzlos. Um die Karte zu sperren, reicht meist ein Anruf bei der Bank. Viele Banken haben sogar extra eine Notrufnummer für den Fall, dass die EC-Karte schnell gesperrt werden muss.

 

Besser mit Kreditkarte

Die beste und auch sicherste Möglichkeit, ohne Bargeld im Urlaub zu bezahlen, ist die Kreditkarte. Bei sehr vielen Banken, die kostenlose Girokonten anbieten, bekommt der Kunde neben der üblichen EC-/Maestro-Karte auch eine Kreditkarte zum Nulltarif. So gehört zum Beispiel die DAB Bank auch zu den Banken, die ihren Kunden den Service bieten, ein Girokonto mit Kreditkarte zu eröffnen. 

 

Im Urlaub ist eine Kreditkarte von großem Vorteil, denn mit ihr kann man an allen Geldautomaten weltweit kostenlos Bargeld abheben. Ein Girokonto mit Kreditkarte hat aber noch einen weiteren Vorteil. Wer in Ländern Urlaub macht, in denen man nicht mit Euro bezahlen kann, muss nicht vor Reiseantritt die Kurse studieren und dann Geld umtauschen, sondern kann vor Ort im Urlaubsland mit dieser Kreditkarte ohne Probleme bezahlen. Wenn man gerne und auch viel verreist, dann ist ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte immer empfehlenswert.

 

Reiseschecks

Eine Alternative zur Kreditkarte stellen die Reiseschecks dar. Sie sind ebenfalls sehr sicher und sie können nahezu bei jeder Bank weltweit eingelöst werden. Auch viele Geschäfte akzeptieren Reiseschecks als Zahlungsmittel, ähnlich wie eine Kreditkarte. Gehen Reiseschecks verloren oder werden gestohlen, dann werden sie meist innerhalb von 24 Stunden ersetzt.

 

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie auf http://www.welches-girokonto.de/.

 










» Datum: 31.08.2009 » Uhrzeit: 17:24 » Kategorie: Trends » Views: 1523

 
 
 

Schon gewusst?

sms-lotse.de war die erste Free SMS Seite im Internet mit dynamischer Free SMS Anbieterliste. Jede Sekunde fragt unsere Software vollautomatisch bei allen Free SMS Diensten an ob noch ein freies SMS Kontingent vorhanden ist. Bereits seit mehreren Jahren gibt es das Lotsen-Portal und wir sind damit einer der Pioniere im Bereich Gratis / Free SMS Anbieter. Wir achten vor allem darauf, dass jeder gelistete Anbieter bei dem man SMS kostenlos versenden kann vorher sorgfältig geprüft wurde, ob die SMS auch wirklich ankommen. Das ist wohl der Grund warum pro Tag viele tausende SMS kostenlos über den SMS-Lotse verschickt werden.

Also auf gehts: Free SMS ohne Ende warten darauf verschickt zu werden.